Textmaker Helmuth Santler

Der Textmaker – und die Botschaft kommt an

Kindlich-jugendliche Alltagshistorie – 1961

Zeitgeschichte? Auch, aber viel mehr Zeitg’schichtl’n aus altersgerechter Perspektive (d.h. zwischen 0 und 18 im Verlauf der 5 Kapitel). Jeder Band umfasst 64-Seiten, ist gebunden und reich illustriert (70–80 Bilder, mehrheitlich aus privaten Beständen), mit Chroniken und Themenkästen informativ aufgepeppt und um € 14,90 zu haben. Hübsches Geschenk für „Jahrgängler“, ganz gewiss nicht nur bei runden Jubiläen.

Der vorliegende Band ist dem Jahrgang meines Bruders gewidmet (ich kam dann drei Jahre später an die Reihe). Da meine mit seiner Kindheit untrennbar verbunden war, finden sich auch zahlreiche ganz persönliche Spuren in diesem Band. Der Grundtenor ist aber authentisch 61: „In dieser Zeit des Übergangs kamen wir auf die Welt: Den Blick nach vorn gerichtet, aufbruchsbereit und zugleich fest verbunden mit traditionellen Werten.“ Es war mir ein besonderes Vergnügen, dieses Buch zu schreiben, und ich hoffe und glaube, dass die liebe Leserin, der geschätzte Leser das auch merkt.

Helmuth Santler: Wir vom Jahrgang 1961. Kindheit und Jugend in Österreich. Wartberg-Verlag 2011. ISBN 978-3-8313-2661-7
Die gebundene Ausgabe ist überall im Buchhandel erhältlich, natürlich auch bei: amazon Thalia Weltbild

Einen Kommentar schreiben:

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.