Textmaker Helmuth Santler

Der Textmaker – und die Botschaft kommt an

Kategorie ‘Reise’

Alpen-Nationalparks: Perlen einer Gebirgskette

mertz_nationalparks-alpenDie Ansprüche an Wanderführer sind extrem hoch: Animierend sollen sie sein, den Zauber der Landschaft vermitteln; und haben sie dazu beigetragen, die Leute auf den Weg zu bringen, soll selbiger so exakt beschrieben sein, dass man sich, jeder Sorge um einen Verlust der Orientierung enthoben, ganz dem Naturerlebnis hingeben kann. Zu diesen gar nicht selbstverständlichen Basics,...

Autor: Helmuth Santler

27. Apr 2015 um 15:07

Karnt’n(-Reiseführer) is’ lei ans

kaerntenZugegeben, ich öffnete diesen Guide mit gehöriger Skepsis. Ich bin nämlich Kärntner – und jetzt sollen mir ausgerechnet zwei deutsche Reisejournalisten erzählen, was in meinem Herkunftsland so los ist? Die Skepsis wich alsbald neu bestärkter Gewissheit: Wie gewohnt liefert der MMV beste Qualität – eine Fülle an praktischen Reiseinformationen, launig-liebevolle Nebengeschichten, solide aufbereiteter...

Autor: Helmuth Santler

25. Mrz 2015 um 11:28

Slowenien

slowenienAh! Slowenien – das ist das ursprünglichere Kärnten, die Sonnenseite der Alpen (sonce strana), die Sprache durchsetzt mit beinahe deutschen Dialektausdrücken (wasserwaga, bormašina …) bzw. italienischen Entlehnungen in den mediterraneren Landesteilen. Slowenien ist aber auch die Kornkammer im Osten, mediterran-italienisches Flair im Süden, ein bisschen Touristengrill an der kurzen Adriaküste,...

Autor: Helmuth Santler

23. Mrz 2015 um 13:31

Lübeck: die unterschätzte Perle

luebeck2015Was fällt dem reiselustigen Österreicher zu Deutschland ein? Berlin, sowieso; München, Hamburg, okay; darüber hinaus tut sich nicht viel Germanophiles in den fernwehgeplagten Köpfen der Alpenrepublikaner.
Ganz sicher kommt jedenfalls ein Name dabei nicht vor: Lübeck. „Schon mal davon gehört“ dürfte das erreichbare Maximum an Bekanntheitsgrad sein. Aber wenn der MM-Verlag ein MM-City zu...

Autor: Helmuth Santler

03. Jan 2015 um 19:18

Der Tod fährt Audi … bloß wozu?

kristian_bang_foss_der_tod_faehrt_audiIm Wienerischen bedeutet „sich einen Karl machen“ mit etwas seinen Spaß zu haben. Hat sicher nichts damit zu tun, dass der junge Verlag carl’s books mit skurrilen, komödiantischen Romanen bekannt wurde – allen voran die beiden Bücher von Jonas Jonasson, Der Hundertjährige … und Die...

Autor: Helmuth Santler

23. Mai 2014 um 17:10

MM-City Hamburg

hamburgHafen und Hanse(=Handel) und weites, flaches Land – alles in Hamburg deutet auf einen großen Horizont, weltmännisches Flair und die gewisse entspannte Liberalität, die aus dem jahrhundertelangen, selbstverständlichen Umgang mit Menschen aus buchstäblich aller Herren (und Damen) Länder erwächst. Der gigantische Hafen ist v.a. für Binnenländer überwältigend, mit der Außen- und Binnenalster existiert...

Autor: Helmuth Santler

15. Apr 2014 um 09:08

Leben wie Gott im Keltenland

bretagne_219Sehnsucht weckender Reiseführer in die mystische Bretagne

Es ist wirklich eine Weile her: 40 Jahre, um genau zu sein. Ich kann also wohl mit Fug und Recht behaupten, dass sich meine Bretagne-Eindrücke als 10-Jähriger wahrlich unauslöschlich eingebrannt haben: die gewaltigen Säulen im Mont St. Michel, die wir als vierköpfige Familie nicht zu umfassen vermochten; die anbrandende Flut, die mit der Geschwindigkeit...

Autor: Helmuth Santler

31. Mrz 2014 um 18:38

Schottland

schottlandIn den vergangenen Jahren führten mich meine Urlaubsreisen wiederholt ins Land der Pikten und Scoten, wo die Sprache etwa so klingt, als würde ein Schweizer Englisch sprechen. Andreas Neumeiers Reiseführer habe ich in der Zeit natürlich auf Herz und Nieren testen können, und je intensiver die Tests ausfielen, desto mehr wusste der Band zu überzeugen. Und zwar durchaus auch im Vergleich mit anderen...

Autor: Helmuth Santler

28. Feb 2014 um 13:50

Whisky-Hofmanns Informationen Sind Konkurrenzlos, (E)Y!

Peter Hofmann: Whisky. Die Enzyklopädie. Kultur, Geschichte, Herstellung, Genuss und die Whisk(e)y-Destillerien weltweit„Standardwerk“, „ultimativ“, „Maßstäbe setzend“ – sicherlich ist der Rezensent...

Autor: Helmuth Santler

21. Jan 2014 um 18:15

Die absolut ehrlichen und völlig schamlosen Bekenntnisse eines professionellen Reiseführer-Autors

… sind keine „brüllkomische Abrechnung“, wie der Umschlagtext verspricht, aber auch die Publikumsresonanz trifft es nicht: dreimal 1* auf amazon mit Adjektiven von „belanglos“ bis „grottenschlecht“ haben sich die autobiografischen...

Autor: Helmuth Santler

31. Dez 2013 um 14:38