Textmaker Helmuth Santler

Der Textmaker – und die Botschaft kommt an

Kategorie ‘Roman’

Schildkrötengalopp

Ein Zwiespalt: Einerseits bestätigt der gefeierte Jugendbuchautor John Green mit seinem jüngsten Roman eindrucksvoll seinen Ruf als Teenager-Flüsterer; selbst dass ein 40-jähriger Mann die zwanghafte Gedankenwelt einer 16-Jährigen...

Autor: Helmuth Santler

12. Nov 2018 um 20:57

Graue Zonen, grausames Eis

Henry Drax, der Harpunierer, hält sich nicht mit Gedanken an Konsequenzen oder Regeln des Zusammenlebens auf: Seine einzige Überlegung besteht darin zu erkennen, genau welchem Verlangen er im nächsten Moment nachgeben wird. Schnaps trinken? Vergewaltigung? Pissen? Mord? Es sind alles nur Verrichtungen.

Nun...

Autor: Helmuth Santler

05. Sep 2018 um 11:44

Kategorie: Buch, Roman

Tags: , ,

Die Seele bloßgelegt

„Ein großes, schlagendes Herz“ müsse zwischen den Seiten pochen, um ein Buch zu einem wirklich guten Buch zu machen. Der Singer-Songwriter / Gitarrist (Nick Cave, Iggy Pop) / Autor Jeff Zentner hat sich für seinen ersten Jugendroman an seinen eigenen Rat gehalten und erzählt eine aufwühlende, tiefgründige Geschichte...

Autor: Helmuth Santler

04. Mrz 2018 um 12:26

Purple Rain und Loving Lila

Jonas und Leander sind Zeit ihres Lebens ein unzertrennliches Gespann und besessen von ihrer Kunst. Niemand weiß es, aber die beiden stehen hinter dem Tag BLUX, mit dem sie ihre aufsehenerregende Streetart signieren.

Ihr ultimatives...

Autor: Helmuth Santler

05. Feb 2018 um 00:56

Die Wahrheit der schwarzen Schwingen

Ergreifende Geschichte einer undenkbaren Liebe inmitten von Gewalt, Terror und Tod: ein Augen öffnender Frontalangriff...

Autor: Helmuth Santler

05. Jan 2018 um 16:03

Da. So seid ihr.

Entmenschlichte Effizienz, Vermarktung von Selbstmord, emotionales Vakuum: Juli Zehs beklemmende Dystopie ist von beängstigender Glaubwürdigkeit und Aktualität. Ein Schimmer der Hoffnung bleibt.

„Es gibt tatsächlich immer noch Menschen, die so tun, als könnte man dieser durchgedrehten...

Autor: Helmuth Santler

23. Nov 2017 um 15:37

Das Blut ist nicht deines

Grässliches Erwachen in Siena: Nika ist speiübel, ihr Kopf droht zu zerspringen, sie liegt in kompletter, völlig verdreckter Montur in ihrem Bett. Die Party gestern … was? Sie hatte nur ganz wenig getrunken, und trotzdem: Filmriss um Mitternacht. Danach: nichts mehr. Blackout.

Richtig alarmiert ist die Studentin,...

Autor: Helmuth Santler

24. Okt 2017 um 21:23

„Nichts weniger als eine Geschichte von allem“

Raoul Schrott präsentiert seine „Erste Erde“ in Wien

„ ‚Erste Erde‘ ist nichts weniger als eine Geschichte von allem. Wissenschaft und zugleich Poesie. Eine moderne Genesis. Es gibt viele wunderbare Stellen in dem Buch, die man gern abschreiben und sich über den Schreibtisch hängen möchte.“ Michael Köhlmeier

Raoul Schrott wird am 29. Juni 2017 sein großes Epos „Erste Erde“ im Naturhistorischen Museum Wien im Rahmen der Ausstellung „Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen“ vorstellen.

Donnerstag, 29. Juni 2017 | Wien | Naturhistorisches Museum

Beginn: 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:...

Autor: Helmuth Santler

29. Jun 2017 um 09:15

Von Schuld getrieben

Ein Mädchen auf der Flucht vor einem namenlosen Grauen findet Unterschlupf in einer verlassenen Hütte. Jemand stellt Katzenfutter hin und „sie leckte das Fett vom Porzellanrand, wie es eine Katze getan hätte, bevor sie das Schälchen zurückbrachte“.

Die...

Autor: Helmuth Santler

18. Apr 2017 um 15:58

Menschen auf der Flucht