Textmaker Helmuth Santler

Der Textmaker – und die Botschaft kommt an

Kategorie ‘Sachbuch’

Freiheit von den Gluten

Kulinarische Selbstbestimmung

Menschen mit Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie sind auch nur Menschen – weshalb sie sich in kulinarischer Hinsicht oft nach genau dem verzehren, was sie nicht haben können: Brot. Zumal in unserer brotbasierten Küche.

Brotersatzrezepte gibt es zuhauf,...

Autor: Helmuth Santler

15. Nov 2019 um 16:20

Abenteuer Wissenschaft

Die siebenteilige Explorer-Academy-Reihe ist ein maßgeschneidertes US-Buchprodukt – und dennoch (oder gerade deshalb) empfehlenswert: Abenteuer mit supercoolen Wunderkids, futuristische Hightech-Schnitzeljagden...

Autor: Helmuth Santler

17. Jun 2019 um 09:32

KI – und was bleibt vom Menschen?

Künstliche Intelligenz wird die menschliche millionenfach übertreffen. Als Freund könnte KI ein globaler Retter sein – als Feind den Mensch zur nutzlosen Masse machen. Den IT-Giganten ist alles egal, solange es ihrem narzisstischen Gotteswahn dient. Es liegt an uns – wie immer.

1995 trafen sich 500 „Masters of the Universe“, so die...

Autor: Helmuth Santler

19. Mai 2019 um 16:24

Sex im Klartext

„Das erste Mal ist fast nie so toll, wie du es dir erträumt hast. Unter uns gesagt: Es ist ein ziemlich ÜBERBEWERTETER Moment. Sex gehört zu...

Autor: Helmuth Santler

30. Jun 2018 um 12:46

100 Blitze pro Sekunde …

… schlagen nach Berechnungen der NASA auf der Erde ein. Das ist Ihnen egal? Wie wärs dann damit: „Wenn Sie ein Känguru festhalten wollen, müssen Sie seinen Schwanz anheben. Dann kann es nicht mehr springen.“

Okay – die Chance, diese Behauptung zu überprüfen,...

Autor: Helmuth Santler

11. Apr 2018 um 14:23

Roadbook zum Traum vom Glück

Buchpräsentation: Single sucht Single

Liebe Befreundete, Begleitende, Beratende, liebe am Thema Interessierte, es ist mir eine große Freude, euch zur Präsentation des Buches „Single sucht Single“ von 11i Gerdenits und mir einladen zu dürfen:

Club Alpha in Wien 1, Dienstag, 13.3., 19.00

Autor: Helmuth Santler

01. Mrz 2018 um 15:15

„Nichts weniger als eine Geschichte von allem“

Raoul Schrott präsentiert seine „Erste Erde“ in Wien

„ ‚Erste Erde‘ ist nichts weniger als eine Geschichte von allem. Wissenschaft und zugleich Poesie. Eine moderne Genesis. Es gibt viele wunderbare Stellen in dem Buch, die man gern abschreiben und sich über den Schreibtisch hängen möchte.“ Michael Köhlmeier

Raoul Schrott wird am 29. Juni 2017 sein großes Epos „Erste Erde“ im Naturhistorischen Museum Wien im Rahmen der Ausstellung „Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen“ vorstellen.

Donnerstag, 29. Juni 2017 | Wien | Naturhistorisches Museum

Beginn: 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:...

Autor: Helmuth Santler

29. Jun 2017 um 09:15

Yes, we Cann

„Dr. Cannabis Austria“, der Allgemeinmediziner Kurt Blaas, legt einen...

Autor: Helmuth Santler

13. Feb 2017 um 10:54